aqua living | TECHNISCHER VORSPRUNG
1221
page-template-default,page,page-id-1221,ajax_fade,page_not_loaded,,qode_grid_1300,qode-theme-ver-14.2,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-5.4.7,vc_responsive
 

Für einfachste Handhabung

Die Natur hilft uns, die Technik kontinuierlich zu verbessern.

Unser aqualiving Credo lautet: die Technik darf kompliziert, die Anwendung muss einfach sein. Während also unsere technischen Innovationen zum Teil sogar marktführend sind, könnte man sich die Bedienung unserer Geräte intuitiver und leichter nicht wünschen. Jeder, der schon einmal eine Kaffeemaschine in Betrieb genommen hat, kommt mit allen spring-time Modellen bestens zu recht.

 

So einfach zu bedienen

 

Lernen Sie die spring-time auf einen Blick kennen. Sie brauchen weder einen Fachmann noch ein handwerklich begabtes Familienmitglied, um ab sofort und über viele Jahre frisch gepresstes Wasser in Bio-Qualität zu genießen. Selbst die Wartungen und den halbjährlichen Wechsel des Vorfilters sind ein Kinderspiel und ohne jegliches Werkzeug durchzuführen.

 

spring-time leichte Bedienung

 

 

Verständliche Technik

 

Und nun entdecken Sie die inneren Werte der spring-time in einer Übersicht über die wichtigsten Ausstattungsmerkmale:

(Klicken Sie in der Tabelle rechts auf die jeweiligen + Zeichen für die Beschreibungen)

Ein Knopf – alle Funktionen

Die aufwendige Wasseraufbereitung der spring-time startet mit einem leichten Druck auf den Startknopf und schon kommt das wertvolle Wasser, frisch aufbereitet, aus dem Auslaufhahn. Anschließend schaltet das Gerät automatisch ab. Hygieneprobleme, auch bei längeren Standzeiten, gehören der Vergangenheit an. Einfach den Startknopf 5 Sekunden drücken (siehe Bedienungsanleitung) und das Reinigungs- und Desinfizierungsprogramm läuft vollautomatisch. Auch die regelmäßige Entkalkung des Geräts und die Membranspülung lässt sich über den selben Knopf steuern.

„direct flow”

„direct flow” bedeutet immer sofort köstliches Wasser zur Verfügung zu haben. Es ist keine Zwischenspeicherung in einem Tank notwendig.

Ständige Qualitätskontrolle durch Leitwertanzeige

Die Eingangs- und Ausgangswerte des Wassers werden genau in PPM (Parts per Million) angezeigt. Dadurch wird die Reinigungsleistung jederzeit sichtbar gemacht.

Die Umkehrosmose Technik

Das Umkehrosmose-Verfahren in Verbindung mit Vor- und Nachfiltration gilt heute unter Fachleuten weltweit als die effizienteste Möglichkeit der Wasserreinigung. Dieses einzigartige Verfahren macht sich die unterschiedlichen Größen der einzelnen Moleküle zunutze (Grafiken aus dem Prospekt)

 

Das vorhandene Wasser wird hierfür, nach der Vorfiltration, durch eine Membran mit ultrafeinen Poren (0,0001 Mikrometer klein) gepresst. Die Porengröße entspricht der Größe des kleinsten natürlich vorkommenden Moleküls, dem Wassermolekül. Somit gelangen durch die feinen Poren der Membrane lediglich das reine Wasser, kleinste Mineralien in Ionen-Form und Sauerstoff.

 

Die in der spring-time eingebaute Membrane erreicht durch eine technische Weiterentwicklung von aqua living einen marktführenden Standard.

Der Vorfilter

Der effiziente Vorfilter ist eine Kombination aus  Sediment- und Aktivkohlefilter. Er fängt zum Schutz der Membrane das „Grobe“ auf und wird ca. alle 6 Monate erneuert.

Der Keramikfilter

Der Keramikfilter dient am Ende der Wasseraufbereitung dazu, um mögliche Rückverkeimungen auf sicherste Weise auszuschließen.

Außergewöhnlich bequemer und schneller Filterwechsel

Die Frontblende nach vorne abziehen (Magnethalter), und den Vorfilter bequem mit der Hand herausdrehen, anschließend den neuen Vorfilter einsetzen, Frontblende wieder anbringen. Fertig ist der Filterwechsel!

Manuelle oder automatische Membranspülung

Je nach Modell wird die Membran des Umkehrosmosefilters zum Schutz und für die Langlebigkeit manuell oder automatisch vor jedem Vorgang gespült.

Umkehrosmose mit nur 0,4 Liter Abwasser

Das ist einmalig im Haushaltsbereich: Wasserreinigung nach dem Umkehrosmoseverfahren mit nur 0,4 Liter Abwasser auf 1 Liter Reinwasser. Durch ein von Aqua Living patentiertes Verfahren ist es uns gelungen, das Abwasser, welches bei einer Umkehrosmosewassereinigung immer entsteht, auf ein noch nie erreichtes Minimum zu reduzieren.

Automatische Sicherheitsabschaltung

Nach einer bestimmten Zeit oder nach einer Störmeldung im System schaltet sich die spring-time automatisch ab.

Einmalige Mobilität

Die spring-time macht überall eine gute Figur, ob Zuhause, im Büro oder im Urlaub. Durch die Anschlussmöglichkeit an ein 12/24 Voltnetz sind jetzt alle Grenzen der Mobilität geöffnet: Im Auto, Wohnmobil, im Tiny House, auf dem Boot, im Ferienhaus etc.

Lebensmittel Eignung

Sämtliche wasserberührenden Bauteile der spring-time sind medizinischer Standard und auf ihre Lebensmitteleignung geprüft. Die ausschließlich in Deutschland gefertigte spring-time erfüllt den hohen Qualitätsanspruch von aqua living und alle relevanten europäischen Normen.

Wassertank abnehmbar

Wie bei einer Kaffeemaschine wird der Wassertank zum einfachen Befüllen abgenommen.

Blume des Lebens

Die Tropfschale hat ein abnehmbares Tropfgitter, das als schöne Blume des Lebens designt wurde.

Mit vielen dieser technischen Merkmale hat aqua living den Standard der Wasseraufbereitung auf dem deutschen Markt ein weiteres Mal erhöht. Zum Wohle des Menschen und des Wassers.

 

Weitere spannende und einzigartige Wasseraufbereitungstechniken der spring-time finden Sie unter “Die-9-Stufen-Renaturierung”.